Studie zum Betreuten Seniorenwohnen: Marktteilnehmer sehen Kostenentwicklung als größte Herausforderung

Älteres Paar sitzt auf hellem Sofa und sie betrachten zusammenein Tablet

Der stetig steigende Bedarf an Neubauten und das hohe Alter des Immobilienbestands werden in den nächsten Jahren zu einem steigenden Sanierungsbedarf und in Folge zu höheren Mieten bei Immobilen des Betreuten Seniorenwohnens führen. Entsprechend sehen die Marktakteure in der Kostenentwicklung die größte Herausforderung für die Zukunft des Betreuten Wohnens. Dies sind erste Erkenntnisse aus der … → weiter lesen

Befragung zum Betreuten Wohnen

Screenshot der Kongress-Website

BFS Service und KDA starten neue Studie zum Betreuten Seniorenwohnen

Das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA) und die BFS Service GmbH starten eine Neuauflage ihrer gemeinsamen Marktstudie zum Betreuten Seniorenwohnen. Mit der Wiederholungsbefragung sollen aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen im Betreuten Seniorenwohnen aufgezeigt werden. Ziel ist es, Branchenakteuren eine valide Planungsgrundlagen für neue Projekte zu geben, um dieses bevorzugte Wohn- und Versorgungsangebot noch passgenauer auf die zukünftigen Anforderungen auszurichten.

→ weiter lesen

schliessen