KDA-Plädoyer für die Tierhaltung in Alten- und Pflegeheimen

Broschüre Tiere ins HeimFür die Tierhaltung in Alten- und Pflegeheimen plädiert das KDA bis heute! Vom Kontakt mit Tieren können gerade alte Menschen und besonders auch Menschen mit Demenz profitieren. Untersuchungen zeigen, dass Senioren, die ein Tier versorgen, oft aktiver, selbstbewusster und kommunikativer sind. Bereits 1994 initiierte das KDA eine Veranstaltungsreihe “Tiere im Heim”, die auf großes Interesse stieß. In seinem Plädoyer rief das KDA im Jahr 1998 zu mehr Offenheit und einen flexibleren Umgang mit Tieren in Alteneinrichtungen auf.

 

zurück zur Timeline

 

 

schliessen