AGP-Kampagne “Wir retten unsere Haut!”

Flyer wir retten unsere Haut„Wir retten unsere Haut“, lautete das Motto der AGP-Kampagne im Jahr 2002. Über eine Tagung, Pressekonferenzen und Flublätter wurde die Öffentlichkeit für das Thema Dekubitus sensibilisiert und die Fachöffentlichkeit über Möglichkeiten der Prävention informiert. Zur “Aktion gegen Gewalt in der Pflege” (AGP) schlossen sich der Sozialverband Deutschland e.V. (ehemals Reichsbund), das Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA), der Deutsche Berufsverband für Altenpflege (DBVA), der Münchner Arbeitskreis gegen Menschenrechtsverletzungen (AgM) und die Bonner Initiative gegen Gewalt im Alter “Handeln statt Misshandeln” (HsM) im Jahr 1998 zusammen. Ziel des Aktionsbündnisses war es, auf Missstände in der Pflege aufmerksam zu machen und gemeinsam dagegen vorzugehen.

zurück zur Timeline

 

 

schliessen