Dr. Anja Ludwig

Foto Dr. Anja Ludwig

Frau Ludwig wurde 2013 in das Kuratorium berufen.

Funktionen im KDA:
Aufsichtsrat, Kuratorium

Funktion im öffentlichen Leben:
Projektleitung Fachstelle Altern und Pflege im Quartier

Über Dr. Anja Ludwig

Nach der Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin Mitte der 1990er Jahre und ihrer sich hieran anschließenden praktischen Tätigkeit entschied sich Frau Ludwig für das in Deutschland damals noch neue Studium der Pflegewissenschaft an der Universität Witten/ Herdecke. Dieses schloss sie mit dem Master of Science in Nursing ab und übernahm im Anschluss eine Stelle als Referentin für ambulante Pflege und Hospize beim Bundesverband der Arbeiterwohlfahrt.

Hiernach erhielt sie die Möglichkeit eines Promotionsstipendiums an der Universität Bielefeld in der Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Fachbereich Pflegewissenschaft und Versorgungsforschung. Die Disputation erfolgte am Zentrum für Sozialpolitik in Bremen. Schon während der Promotion übernahm Frau Ludwig eine Stelle als Referentin für Pflegepolitik bei der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/ Die Grünen.

Nach ihrer fünfjährigen Tätigkeit im Bundestag übernahm sie die Leitung der Abteilung für Gesundheit, Pflege und Behinderung beim AWO Bundesverband.

Nach ihrem dortigen Ausscheiden trägt sie bis heute die Leitungsverantwortung für das Innovationsprojekt „Fachstelle Altern und Pflege im Quartier im Land Brandenburg“. Das Projekt soll Akteure beim Aufbau alternsgerechter Strukturen in Brandenburg aktiv unterstützen und somit einen Beitrag zur Bewältigung des demografischen Wandels leisten.

Website

Stand vom: 9. April 2018

schliessen