Alexander Künzel

Alexander Künzel

Herr Künzel wurde 1990 in das Kuratorium berufen.

Funktionen im KDA:
Kuratorium

Funktion im öffentlichen Leben:
Vorstand

Über Alexander Künzel

Alexander Künzel war seit 1987 bei der Bremer Heimstiftung in leitender Funktion tätig, bis April 2018 als Vorsitzender des Vorstands. Er ist gelernter Bankkaufmann und Redakteur; in Hamburg studierte er ev. Theologie. Fünf Jahre lang arbeitete er als Pressesprecher und persönlicher Referent für den Bremer Sozialsenator und Bürgermeister Dr. Henning Scherf. Alexander Künzel ist Mitbegründer und war bis 2020 Vorsitzender des Netzwerkes SONG e. V. (Soziales neu gestalten). Er ist Mitglied im Fachausschuss »Alter und Pflege« des Deutschen Vereins.

Sein Hauptaugenmerk ist gerichtet auf die Normalisierung der Lebenssituation älterer Menschen.  Daher ist er bestrebt, hinzuwirken auf dem Fokuswechsel von der Pflege hin zur Lebensnormalität und Teilhabe älterer Menschen. Die Altenhilfe sieht er eingebettet in die Stadtentwicklung. Entsprechend hat Herr Künzel auch die Quartiersentwicklung der Bremer Heimstiftung vorangetrieben.

Ehrenamtlich ist Alexander Künzel u. a. tätig als Landesarbeitsrichter, Aufsichtsrat der Sparkasse Bremen AG und Kuratoriumsvorsitzender der Stiftung Herrnhuter Diakonie.

Stand vom: 3. Dezember 2020

schliessen