Gemeinsam jung bleiben in Lindweiler (2019-2022)

Begleitung der Stadt Köln bei ihrem Integrierten Handlungskonzept im Stadtteil Lindweiler    

Logo der Stadt KölnInnerhalb der Umsetzung des „Integrierten Handlungskonzeptes Lindweiler“ wurden eine ganze Reihe verschiedene Projekte mit baulichem und sozialem Fokus im Stadtteil umgesetzt. In einem weiteren Schritt soll im Rahmen der Umsetzung des Integrierten Handlungskonzeptes Lindweiler der Ansatz der altengerechten Quartiersentwicklung mit in den Entwicklungsansatz integriert werden.

Vorgesehen ist dies in einem ersten Schritt durch die Entwicklung eines identitätsstiftenden Logos und einer projektflankierenden Öffentlichkeitsstrategie. Dabei soll die Quartiersbevölkerung so früh wie möglich am Prozess beteiligt werden. Stadtteilbegehungen, die die Bewohner*innen in die Rolle der Expert*innen in eigener Sache begreift, sollen ergänzt um nachgeschaltete Bürgerveranstaltungen zur Schärfung der Bedarfe vor Ort beitragen. Zudem sollen Informationsnachmittage die Bewohner*innen in Lindweiler für stadtteilrelevante Themenstellungen sensibilisieren.

Konzeptionelle Bausteine

  • Entwicklung einer identitätsstiftenden Umsetzungsstrategie für den Stadtteil Köln-Lindweiler
  • Erstellung und Veröffentlichung eines Projekt-Flyers für die im weiteren Prozess der Umsetzung angedachten Bausteine.
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit.
  • Planung und Durchführung von Quartiers-Begehungen im Rahmen der Umsetzungsaktivitäten, Entwurf von Beobachtungsrastern und Kartierung sowie anschließende Vorstellung und Diskussion der gemeinsamen Eindrücke mit Ideensammlung im Plenum
  • Durchführung einer Feedback-Veranstaltung mit Konkretisierung der gesammelten Eindrücke und Ergebnisse und gemeinsamer Diskussion mit der Bürgerschaft
  • Konzeption und Durchführung verschiedener Ideennachmittage zur Sensibilisierung und Information der Bewohnerschaft über relevante Fragestellungen und Themen des Alter(n)s.
  • Konzeption, Durchführung und Moderation eines lokalen Akteur-Workshops zur Sensibilisierung und Vernetzung der lokalen Verantwortlichkeiten zum Thema ältere Bewohnerschaft in Lindweiler.

Laufzeit:

01.10.2019 – 31.09.2022 

Förderer/Auftraggeber:

Stadt Köln

Links:

Stadt Köln und dem Integrierten Handlungskonzept Lindweiler

Presseartikel im Kölner Stadtanzeiger vom 5.3.2020

Flyer Gemeinsam jung bleiben in Lindweiler

Kontakt

Thorsten Mehnert,
thorsten.mehnert@kda.de

schliessen